Mich selbst zu erkennen


Es gibt eine Geschichte, die die meisten von uns über den Jin Shin Jyutsu-Praktizierenden gehört haben, der an all seinen Klienten nur den zentralen vertikalen Fluss anwendete. Es ist die Gesamtheit. Der zentrale vertikale Hauptfluss ist die energetische Kraft - das männliche Prinzip, Feuer ~, das uns zentriert hält.

Indem wir unser Haupt-Zentrum kennen, also unser innerer Kern und jeden Tag die Selbsthilfe-Sequenz anwenden, nährt und harmonisiert dies jedes Molekül, Organsystem und jede Tiefe unseres Seins.

Das endokrine System besteht aus sieben Drüsen. Wenn diese harmonisch miteinander verbunden sind, sind sie Wächter und Kontrolleure des perfekten Funktionierens des physischen Körpers sowie die miteinander verknüpften Verbindungen zwischen dem Physischen und dem Göttlichen.

Sie regeln Stoffwechsel, Hormonhaushalt, Immunsystem, Blutzuckerregulation, Calciumhaushalt, Wachstum.

Es wird gesagt, dass die menschliche Persönlichkeit und der persönliche Magnetismus aus dem normalen und ordnungsgemäßen Funktionieren der Drüsen resultieren. Da diese Blutdrüsen entlang der Mittellinie des Körpers durch ihre feinfühlige ausgleichende Wirkung durch den zentralen vertikalen Hauptfluss liegen, erlauben sie der Form und dem Geist, koexistent zu sein und absolute Freiheit von allen Begrenzungen zu bringen.

Der zentrale vertikale Fluss beeinflusst über 144 Körperfunktionen. Die Heilung geschieht durch den nicht greifbaren Atem und durch die Wirbelsäule. Die verschiedenen Wirbeln und ihre entsprechenden Dornfortsätze sind mit verschiedenen Organen, Nerven und Körperfunktionen verbunden. Durch diese Dornfortsätze können bestimmten Organ-Disharmonien, Nervenschmerzen und Symptomen im ganzen Körper geholfen werden.

Mich selbst zu erkennen (zu helfen)

Der zentrale vertikale Fluss ist die Quelle unserer Lebensenergie. Dieser Weg fließt in der Mitte der Vorderseite des Körpers und auf der Rückseite des Körpers. Hier zeige ich Ihnen den Jin Shin Jyutsu®-Selbsthilfe-Prozess, um diesen Weg zu harmonisieren.

Die Harmonisierung der Zentralen Vertikalen hilft Ihnen, sich zentriert zu fühlen und sorgt dafür, dass Sie viel Energie haben. Manche Menschen finden es beruhigend und benutzen es, um einzuschlafen, während andere es benutzen, um die Spinnweben beim Erwachen wegzuräumen. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie dies täglich tun.

HAUPTZENTRALE VERTIKALFLUSS

Legen Sie die Finger der rechten Hand auf die Oberseite des Kopfes (wo sie bis Schritt 6 bleiben). Legen Sie die Finger der linken Hand auf Ihre Stirn zwischen den Augenbrauen. Halten Sie für 2 bis 5 Minuten oder bis die Impulse, die Sie an Ihren Fingerspitzen fühlen, miteinander synchronisieren.

Wirkung: Gedächtnis, zerstreute Senilität, balanziert Hypophyse und Zirbeldrüsen.

Schritt 2: Bewegen Sie nun die linken Fingerspitzen zur Nasenspitze. Halte sie dort für 2 bis 5 Minuten oder bis sich die Impulse synchronisieren.

Wirkung: Das Fortpflanzungs- und Verdauungssystem.

Schritt 3: Bewegen Sie die linken Fingerspitzen zu Ihrem Brustbein (Mitte der Brust zwischen Ihren Brüsten). Bleiben Sie dort für 2 bis 5 Minuten oder bis sich die Impulse synchronisieren.

Wirkung: Atmen, harmonisiert mentale / emotionale Projekte.

Schritt 4: Bewegen Sie Ihre linken Finger auf die Basis Ihres Brustbeins (Mitte wo Ihre Rippen beginnen, über dem Bauch). Halte sie dort für 2 bis 5 Minuten oder bis sich die Impulse synchronisieren.

Wirkung: Verdauung, gleicht das Nervensystem aus, hilft allen Organen.

Schritt 5: Bewegen Sie Ihre linken Finger an die Spitze Ihres Schambeins (oberhalb der Genitalien, Mitte). Bleiben Sie dort für 2 bis 5 Minuten oder bis sich die Impulse synchronisieren.

Wirkung: Ausatmung, stärkt und richtet die Wirbelsäule aus.

Schritt 6: Halten Sie Ihre linken Fingerspitzen an Ort und Stelle und bewegen Sie nun Ihre rechten Fingerspitzen, um Ihr Steißbein zu bedecken. Halten Sie für 2 bis 5 Minuten oder bis die Impulse, die Sie an Ihren Fingerspitzen fühlen, miteinander synchronisieren.

Wirkung: Durchblutung von Beinen und Füßen, Verbindet oberen mit unteren Körper.


10 Ansichten

© 2018 by silvivogt

Grellingerstrasse 33

4052 Basel

Tel:  078 774 4908

Email

  • Instagram
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon